Aktuell

 

Regelmäßige Veranstaltungen

 

Veranstaltungs-Archiv

 

     2019

 

     2018

 

     2017

 

     2016

 

     2015

 

     2014

 

     2013

 

     2012

 

     2011

 

     2004 - 2009

 

Berichte

 

Gemeinden und Werke

 

MP3-Predigten

 

Jugendallianz

 

Impressum/Kontakt

 

Ev. Allianz Deutschland
(externe Seite)

   
 

 
Sie möchten uns mit einer Spende unterstützen?

Dann kontaktieren Sie uns bitte direkt.

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.
   
   
   

 

 
 
  Veranstaltungsarchiv 2019  
 

11. - 12.10. Seminar für Männer

Thema: "Maß halten: Der Weg des Bieres - der Weg des Mannes"

Bierbrauen und Selbsterkenntnis über drei Tage! Bier kann ein Genuss sein und das Brauen ein Abenteuer – sorgsamer Herstellung und beharrlichen Wartens. Wir wollen miteinander Bier brauen und unserem Mannsein auf die Spur kommen. Im ersten Seminarteil lernen wir an den praktischen Schritten des Brauprozesses Eigenheiten des Mannes kennen. Bis zum zweiten Teil reifen das Bier und unsere Einsichten. Dann werden wir die Frucht dieser Gärung in den Händen halten, genießen und zugleich in den Austausch unserer Männererfahrungen kommen.

Team: Konstantin Mascher & Martin Richter (OJC), Jan Mäder, Bernd Henzel und Harry Rühl (FeG Darmstadt)

Anmeldung erforderlich.
Kosten (für beide Seminarteile): 50,- Euro
Programm, Gebühren und Registrierung:  https://mittendrin.net

Freitag, 11. Oktober, 18:30 Uhr, und Samstag, 12. Oktober 2019, 8:30 Uhr
Samstag, 30. November 2019, 17:30 Uhr
mittendrin - Freie evangelische Gemeinde, Marburger Str. 24
www.mittendrin.net

3.10. Dank-Gottesdienst im Herrngarten

Am Tag der Deutschen Einheit haben wir allen Grund, Gott für die friedliche Einheit Deutschlands zu danken. Wir laden alle Gemeinden zu einem kurzen Dank-Gottesdienst im Herrngarten ein.

Bitte beachtet, dass wir keine Sitzgelegenheiten zur Verfügung stellen können.

Sonntag, 3. Oktober 2019, 11:00 Uhr
Herrngarten Darmstadt

28.9. Digitalkonferenz "Gott@digital"

Thema: "Digitale Pioniere für eine bessere Zukunft"

Die GOTT@DIGITAL Innovationskonferenz 2019 hat das Ziel, digitale Projekte mit christlichem Fokus im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen, zu initiieren und zu fördern.

Wir sind digitale Pioniere und möchten mit euch ein Netzwerk von interessierten Personen aufbauen, welche die disruptiven Möglichkeiten der Digitalisierung im Sinne Gottes nutzen wollen.

Für wen ist die Konferenz?

  • Für Software-Entwickler, Ingenieure und Mediengestalter, die ihre Begabungen in christliche Digitalprojekte einbringen wollen.
  • Für Visionäre, Innovatoren und Projektmacher, die für ihre Ideen und Projekte Experten und Mitgestalter suchen, um diese besser starten und umsetzen zu können.
  • Für Unterstützer, Sponsoren und Multiplikatoren, die Digitalisierung mit christlichen Werten in Deutschland voranbringen und fördern wollen.
  • Für christliche Gemeinden, Kirchen und Werke, die die Digitalisierung verstärkt einsetzen wollen, um ihren Auftrag besser zu erfüllen.

Die GOTT@DIGITAL Konferenz 2019 wird eine neue Form der Programmgestaltung (ein Barcamp-ähnliches Format) anbieten. Neben festgelegten Plenumsvorträgen kann jeder Teilnehmer entweder einen Vortrag vorschlagen, ein Thema für eine Diskussionsrunde benennen oder die Entwicklung einer Idee (Challenge) präsentieren.

Lass dich von zahlreichen Impuls- und Projektvorträgen inspirieren!

Programm, Gebühren und Registrierung:  https://gottdigital.de

Samstag, 28. September 2019, 9:00 bis 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Sabine-Ball-Schule, Hilpertstr. 26, 64295 Darmstadt
Veranstalter: mittendrin - Freie evangelische Gemeinde, Marburger Str. 24
www.mittendrin.net

22.9. Konzert mit dem Kinderchor "Tumaini Voices" aus Uganda

Die afrikanischen Kids singen und berichten von ihrer Lebenswelt und von der Hoffnung für ihr Land und ihr Leben. Außerdem erzählen sie, wie ihr Glaube an einen großen und liebenden Gott so manche Sorgen und Probleme klein aussehen lässt.

Eine Kostprobe findest du hier.

Flyer

Kostenloser Eintritt, um eine Spende wird gebeten.

Sonntag, 22. September 2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Gemeindezentrum Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, Darmstadt-Eberstadt
http://auf-der-hoehe.de

 

20. - 22.9. Jugend-Gebetskongress "YouPC Rhein-Main"

Thema: "Wer ist dein König?"

Wir glauben, dass Jesus uns ruft, den Blickkontakt mit Ihm zu suchen – und dass Sein Blick unseren Blick verändert: auf uns selbst, unsere Freunde, unsere Schulen, Unis, Arbeitsstellen, unsere Stadt und unser Land. Wir beten für veränderte Herzen und glauben, dass wir Wunder sehen werden. Betest Du mit?

Ein Wochenende. Eine Begegnung mit Gott. Anders als Du denkst. Junge Leute aus verschiedenen Gemeinden des Rhein-Main-Gebiets. Fokussiert auf Jesus. Mit brennenden Herzen. Gebet, das verändert. Gott neu auf die Spur kommen, ohne nur zu konsumieren. Verändert werden.

Junge Leute ab 16 Jahren. Das Programm wird für junge Erwachsene gestaltet. Wenn Du jünger bist und gerne dabei sein möchtest - herzlich wilkommen! Du sehnst Dich nach frischem Wind für Dein Gebet? Du möchtest tiefer mit Jesus unterwegs sein? Dann komm, es ist alles vorbereitet!

Weitere Infos, Teilnahmegebühr und die Anmeldung gibt es unter:
http://www.youpc-rm.de/

Freitag, 20. September, bis Sonntag, 22. September 2019
Veranstaltungsort: Ev. Marienschwesternschaft, Heidelberger Landstr. 119
www.kanaan.org

13. - 21.9. The Turning

Christen einer Stadt oder Region gehen gemeinsam raus, um mit Menschen über Jesus ins Gespräch zu kommen.

Eine „Turning“-Woche ist in diesem Jahr geplant in Elmshorn, Braunschweig, Hildesheim und Wolfsburg. Auch hier in Darmstadt und Langen wollen wir diese Aktion durchführen. Termin ist die Woche vom 13. - 21.9.2019. Wir planen, als Evangelische Allianz Darmstadt diese evangelistische Aktion zusammen mit vielen Gemeinden durchzuführen.

Ansprechpartner für Darmstadt ist Pastor Volker Reder (Homepage: mittendrin.net | Mail: pastor.reder@mittendrin.net).

Zeitplan - Übersicht:

14.-21. September (außer sonntags): Einsätze mit Schulung und Co von 10:00-13:00 Uhr bzw 16:30-19:30 Uhr, Treffpunkt ist die Stami Darmstadt
13. und 20. September: Lobpreisabend auf dem Luisenplatz, 20:00 Uhr
15.-19. September: Gebetsabende um 20:00 Uhr in der Stami
22. September: gemeinsamer Einsatz mit YouPC, Treffpunkt um 12.45 Uhr auf Kanaan, DA-Eberstadt
22. September: 15.30 Uhr Abschlussveranstaltung (The Turning und YouPC) mit Musik und Talk im Musikpavillion im Herrngarten

Tagesraster in Darmstadt

   

Weitere Berichte: Hier klicken!

 

15.9. (Lobpreis-) Konzert mit Markus Kohl und Steffi Neumann

Der Lobpreismusiker Markus Kohl ist durch Bibel-TV und viele CD-Produktionen bekannt. Begleitet wird er von der Solistin Steffi Neumann.

Seit 1995 ist er in der christlichen Musikszene aktiv (Album „Follow“ bei PILA und Asaph). Als Lobpreisleiter sowie Singer/Songwriter mit vielen eigenen Kompositionen gab er nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA, einige Konzerte. Seine Lieder werden auch von anderen Künstlern aufgenommen und haben so eine „weltweite“ Verbreitung.
Sein Herz schlägt jedoch am stärksten für Lobpreis und Anbetung. In seinen Dienst als Lobpreisleiter der Calvary Chapel Grünstadt seit 1997 und in seinem Engagement mit seinem Label „AGAPE records“ investiert er seine freie Zeit in die Stärkung der deutschen Lobpreisszene.

Einen Eindruck von Markus gibt es hier: https://youtu.be/b0YXYoqv3F8

Der Eintritt ist frei. Um Spende wird gebeten.

Sonntag, 15. September 2019, 20:00 Uhr
Ev. Freikirchl. Gemeinde, Ahastr. 12
www.efg-darmstadt.de

 

7.9. Konzert mit Uwe X.

Der Stil von Uwe X. lässt sich nur sehr schwer in eine Schublade einordnen. Die müsste - wenn schon - Übergröße haben und offen bleiben, textlich wie musikalisch. Er singt seine Lieder leidenschaftlich und spielt Gitarre oder irische Bouzouki, genial ergänzt durch Jojo Wolter am Bass. So entsteht ein grooviger Mix aus Folk, Blues und Rock und das alles ganz akustisch. Von kritischen bis zu ganz alltäglichen Themen, vom inneren Weg eines Menschen zu sich selbst bis zu romantischen Geschichten, von Mutmachern bis Ablachern hat der engagierte Musiker und Pastor vieles im Angebot – tiefsinnig und dabei doch sehr unterhaltsam.

Ein Thema, das dem engagierten Musiker und Pastor besonders am Herzen liegt, ist der Kampf gegen Kinderprostitution. Mit Freunden hat er den Verein „SchlussStrich e.V.“ gegründet, der Hilfsprojekte unterstützt. Auf seinen Konzerten informiert er darüber und wirbt um Unterstützung, damit für viele Kinder Schluss mit dem Strich sein kann.

Samstag, 7. September 2019, 19:30 Uhr, Eintritt frei
in der Gemeinde der Christen Ecclesia Darmstadt, Kranichstein, Siemensstr. 6
www.ecclesia-darmstadt.de

30.5. Pantomime mit Carlos Martinez

Thema: "Meine Bibel"

Im Rahmen des 2. Adventistischen Bildungskongresses unserer Freikirche laden wir zu einer Aufführung des Pantomimekünstlers Carlos Martinez ein.

Weitere Infos unter: www.carlosmartinez.es/ und www.youtube.com

Donnerstag, 30. Mai 2019, 20:00 Uhr
Gemeindezentrum Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, Darmstadt-Eberstadt
http://auf-der-hoehe.de

11.5. Face to Face - Überkonfessioneller Lobpreisabend
         mit der New Wine Band

"Dein Angesicht suche ich - Psalm 27,8b"

Gott begegnen, Ihn feiern und Gemeinschaft mit anderen erleben.
Überkonfessionell und offen für jeden!
Unsere Musik ist jung, frisch und voller Leben.

Flyer mit weiteren Informationen

Samstag, 11. Mai 2019, 20:00 Uhr
Gebetshaus Darmstadt - Elija-Generation e.V., Kleyerstr. 12
www.gebetshaus-darmstadt.de

11.5. Kulturveranstaltung "Backstube live"

In lockerer und persönlicher Atmosphäre Musik, Gesang, Spoken Word und mehr genießen und mit den Künstlern und Besuchern bei Essen und Trinken ins Gespräch kommen. Auf dieses Experiment wollen wir uns einlassen und freuen uns auf spannende Abende.

Der Abend am 11.5. wird gestaltet von Marco Michalzik aus Darmstadt und Manuel Steinhoff aus Marburg mit Spoken Word und Sophia Wahnschaffe aus Köln mit Deutsch-Soul-Rock-Pop.

Lasst euch überraschen, wir tun es auch.

Der Eintritt ist frei. Am Ende wird für die Künstler der Hut herum gereicht.

Save the date: die nächste “Backstube live” ist am 21.9.2019

Flyer

Samstag, 11. Mai 2019, ab 19:00 Uhr
K im Fluss e.V., Frankensteiner Str. 5, Eberstadt
www.k-im-fluss.de


Bild: https://betenbewegen/ueber-uns

27.4. Gebetstag "Gemeinsam für Rhein-Main"

Thema: "Ergriffen vom Herzen Gottes für die Metropolen von heute"

Wir wollen für ein geistliches Erwachen in der Rhein-Main
Region beten und für die Einheit der Christen in den verschiedenen Gemeinden sowie für das Hineinwirken des Reiches Gottes in die verschiedenen gesellschaftlichen Bereiche.

Die Referentin Bettina Auerswald ist evang. Theologin und Leiterin von Gemeinsam Beten & Bewegen e.V. (www.betenbewegen.de). „Beten ist begeisternd,“ so Bettina, „die Kraft des Gebets fasziniert mich immer wieder neu und mich begeistert welche Einheit Gott dabei schenkt.“

Ablauf:
Am Vormittag: Lobpreis, Vortrag mit Bettina, aktives Hören auf Gott, Austausch und Gebet für die Lebenswelten in der Metropolenregion (z. B. mit Vertretern aus Beruf, Bildung/Erziehung, Gesundheitswesen, Flüchtlinge und Familie). Es dürfen Gebetsanliegen aus der Metropolenregion mit eingebracht werden.
Nach dem gemeinsamen Mittagessen: Kreatives Gebet Im Freien für Erweckung, Austauschrunde geistliche Zukunft Metropolenregion Frankfurt Rhein-Main - mit Kaffee, Kuchen und gemeinsamen Gebetsabschluss.

Verpflegung:
Es wird zur Mittagszeit ein Buffett geben, dass die Beterinnen und Beter selbst mitbringen (belegte Brote, Salate, Nachtisch). Getränke Kaffee und Kuchen werden gestellt.

Anmeldung erbeten: www.gfrhein-main.de

Samstag, 27. April 2019, 9:30 bis 15:00 Uhr
Veranstaltungsort: Ev. Marienschwesternschaft,
Heidelberger Landstraße 107, Darmstadt-Eberstadt
www.kanaan.org

6.4. Ostermusical "Wer bist du?"

Eine moderne Inszenierung der Ostergeschichte
Uraufführung des Darmstädter Ostermusicals

Am Samstag, dem 6. April 2019, präsentieren die Adventgemeinde Marienhöhe und ComingHOME in Darmstadt um 17.00 Uhr das Ostermusical „Wer bist du?“. Dabei inszenieren sie das Musical nicht nur, sondern sie verfassten alle Texte und komponierten die Musik selbst.

Dominik Gelke, Pastor in Darmstadt und Regisseur des Musicals teilt mit:
Dieses Musical handelt von der Ostergeschichte, vom Leben Jesu Christi. Im Zentrum steht die Frage um die Person Jesu: Wer ist er? Ist er der Messias, der Retter der Welt? Das Hauptbühnenbild ist eine Mauer, die mit negativen Sprüchen, Symbolen und Zeichnungen beschmiert ist. Sie ist eine Metapher für den Zustand der Welt. Jesus ist ein Maler, der während der Handlung die Wand wieder weiß macht. Es geht um das Hin- und Hergerissensein zwischen Glauben und Zweifel.

Etwa 120 Akteure sind am Projekt beteiligt, vorwiegend junge Menschen, wobei die Altersspanne von sechs bis 77 Lebensjahren reicht. Neben Mitgliedern der Adventgemeinden machen auch Sängerinnen und Sänger der EFG Darmstadt, Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Marienhöhe sowie Pfadfinderinnen und Pfadfinder der CPA Darmstadt-Marienhöhe mit.

Flyer

Der Eintritt ist frei.

Samstag, 6. April 2019, Einlass 16:30 Uhr, Beginn: 17:00 Uhr
Gemeindezentrum Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, Darmstadt-Eberstadt
http://auf-der-hoehe.de

19.3. Familienshow "Ganz schön stark" mit Daniel Kallauch

Jede Menge Spaß und Unterhaltung für Klein und Groß mit direktem Bezug zu kindlichen Lebenswelten. Mit „GANZ SCHÖN STARK“ bringt Daniel ganze Familien erst zum Lachen, dann in Bewegung und schließlich zum Nachdenken. Denn mit seinem Musiktheater will Daniel Kallauch Familien stark machen. Dabei rückt er auch christliche Werte in den Mittelpunkt: Vertrauen, Freundschaft und Liebe.

„Ich will mit meiner Show begeistern und Lebensfreude verbreiten, Spaß haben und das Funkeln in den Kinderaugen sehen“, sagt Kallauch gut gelaunt und bringt sein Programm „GANZ SCHÖN STARK“ auf den Punkt: „Sowohl kleine, als auch große Menschen erleben Rückschläge und Niederlagen. Jeder braucht Ermutigung, wieder aufzustehen und weiter zu gehen. Es gibt immer eine helfende Hand. Das können die Eltern sein, gute Freunde oder auch das Vertrauen in Gott.“. Seine Botschaft lautet: „Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll. Ein Volltreffer eben.“

Unterstützt wird er dabei von seinen Partnern Wolfgang Zerbin und dem schrägen Spaßvogel Willibald.

Vorverkauf: 10€; Tageskasse: 13€
Vorverkauf: info@auf-der-hoehe.de und cvents.de

Dienstag, 19. März 2019, 17:00 bis 18:30 Uhr
Gemeindezentrum Marienhöhe, Auf der Marienhöhe 57, Eberstadt
http://auf-der-hoehe.de

15.3.-.11.4. WEITER-gehen! - Begegnungs- und Vertiefungskurs

Du möchtest Deine Beziehung zu Gott vertiefen und Dein Leben aufräumen? In diesem Seminar geht es darum, die Liebe Gottes in unserem Leben mehr zu erfahren und unseren Gott besser kennenzulernen, mit Ihm unser Leben zu ordnen und auf Gott auszurichten. Dies geschieht durch praxisnahen Input, im persönlichen Nachsinnen und Reflektieren, gemeinsamen Hören auf sein Wort, im Austausch über das Gehörte sowie im Gebet. Gemeinsam wollen wir die nächsten Glaubensschritte für uns persönlich entdecken, im Vertrauen zu Gott wachsen, und lernen, als Christen auf der Grundlage der Bibel das eigene Leben zu gestalten.

Teilnahmegebühr: 50 Euro

Flyer mit weiteren Informationen und Anmeldung

Freitag, 15. März 2019, 19:30 Uhr
Samstag, 16. März 2019, 9:30 bis 17:30 Uhr
Donnerstag, 21. März 2019, 19:30 Uhr
Donnerstag, 28. März 2019, 19:30 Uhr
Samstag, 30. März 2019
     
Einzeltermine (von 9:30 bis 15:30 Uhr; jeweils 1 Person pro Stunde)
Donnerstag, 04. April 2019, 19:30 Uhr
Donnerstag, 11. April 2019, 19:30 Uhr

Christliches Zentrum Darmstadt,
Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

9.3. Face2Face-Überkonfessioneller Lobpreisabend
       mit der New Wine Band

"Dein Angesicht suche ich - Psalm 27,8b"

Gott begegnen, Ihn feiern und Gemeinschaft mit anderen erleben.
Überkonfessionell und offen für jeden!
Unsere Musik ist jung, frisch und voller Leben.

Flyer mit weiteren Informationen

Samstag, 9. März 2019, 20:00 Uhr
Gebetshaus Darmstadt - Elija-Generation e.V., Kleyerstr. 12
www.gebetshaus-darmstadt.de

9.3. Seminar mit Team.F

Thema: "Kinder stark machen für die Zuknft"

Kinder ins Leben zu begleiten, ist eine schöne, aber auch verantwortungsvolle Aufgabe. Erziehungskompetenz fällt einem nicht in den Schoß, sondern will gelernt werden. Team.F vermittelt ein alltagstaugliches Erziehungskonzept und ermutigt Eltern zu einem wertschätzenden und entspannten Umgang mit ihren Kindern. Handlungssicherheit ist die beste Voraussetzung für eine gute Familienatmosphäre. Machen Sie sich fit für den Erziehungsalltag mit all seinen Herausforderungen der heutigen Zeit!

Seminargebühr 35 € pro Person, 50 € für Paare, inkl. Mittagessen
Anmeldung bis 3.3.2019 an familienarbeit@stadtmission-darmstadt.de

Samstag, 9. März 2019, 9:45 - 17:00 Uhr
Evangelische Stadtmission, Merckstr. 24
www.stadtmission-darmstadt.de

26.2. Familien-Brunch

Thema: "Kinder, Kinder - Interviews mit Kindern von früher und heute"

Leckeres Buffet, attraktiver Spielbereich

Interviews mit Kindern von heute und früher zu Fragen wie: Was ist/war eigentlich dein Lieblingsspielzeug? Was machst/machtest du nachmittags? Was trägt/trug man in der Schule?

Menschen verschiedenen Alters erzählen von ihrer Kindheit.

Kontakt: familienarbeit@stadtmission-darmstadt.de

Samstag, 26. Februar 2019, 9:30 - 11:00 Uhr
Evangelische Stadtmission, Merckstr. 24
www.stadtmission-darmstadt.de

21.2. Vortragsabend mit Dr. med. Jany Hadad, Aleppo, Syrien

Thema: "Wie geht es Aleppo?"

Dr. Jany Haddad ist Arzt, Gründer und Präsident der Living Hope Family Ministries. Mit seiner Frau Sonja lebt er in Aleppo/Syrien. Sie haben drei erwachsene Kinder.

Durch den Krieg sind großes Leid und Trauer über die Menschen gekommen. Vor dem Ausbruch des Konflikts im Jahre 2011 lebten in Aleppo ungefähr 400.000 Christen. Heute sind es weniger als 50.000. Eine große Zahl der Einwohner hat die Stadt verlassen und ist ins Ausland geflohen.

Sie können darauf gespannt sein, was in den Kriegsjahren seit 2011 in der Stadt Aleppo geschehen ist. Durch viele Hilfsprojekte erfahren Menschen die Liebe Gottes und haben wieder eine lebendige Hoffnung. Durch viele praktische Hilfsdienste sind die Christen zu einer großen Hoffnung und zum Segen für die Stadt geworden.

Donnerstag, 21. Februar 2019, 19:30 Uhr
Evangelisch Freikirchliche Gemeinde, Ahastr. 12
www.efg-darmstadt.de


20.1. Abschluss-Gottesdienst der Gebetswoche

Predigt: Pastor Markus Rode, OpenDoors Deutschland e.V.

"Wenn euch die Welt hasst, so wisst, dass sie mich vor euch gehasst hat. (…) Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen." – Joh. 15,18−20

Für Eltern von Babys und Kleinkindern gibt es Räumlichkeiten, in denen der Gottesdienst durch eine Glasscheibe mitverfolgt werden kann.

Kinderkirche für Kinder von 4 bis 8 Jahren im "Jubilate"-Saal, für Kinder von 9 bis 12 Jahren im "Bethabara"-Saal.

Die Parkplätze auf dem Gelände sind begrenzt. Es wird dringend empfohlen, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Die Haltestelle "Von-Ketteler-Straße" wird von den Straßenbahn-Linien 7 und 8 (Arheilgen - Nordbahnhof - Luisenplatz - Eberstadt - Alsbach) bedient und liegt unmittelbar vor dem Veranstaltungsgelände. Zur Planung klicken Sie einfach auf das RMV-Logo!

Flyer Allianz-Gebetswoche in Darmstadt

Sonntag, 20. Januar 2019, 10:00 Uhr
Ev. Marienschwesternschaft,
Jesu-Ruf-Kapelle, Eberstadt, Heidelberger Landstr. 119
www.kanaan.org

19.1. Allianz-Gebetswoche

Thema: "Träger der Hoffnung sein"
mit Pastor Radovan Marianov (Adventgemeinde Marienhöhe) im Interview mit Pastor Jürgen Grün (Vorsitzender der Evangelischen Allianz Darmstadt)

Samstag, 19. Januar 2019, 9:30 Uhr
Adventgemeinde Darmstadt-MarienhöheDarmstadt,
Auf der Marienhöhe 57
auf-der-hoehe.de

18.1. Allianz-Gebetswoche: Jugendgottesdienst

Thema: "The power to change everything"
mit Lucas Pöpel (Jugendleiter in der Freien Christengeinde Darmstadt)

Freitag, 18. Januar 2019, 19:30 Uhr
Evangelisch Freikirchliche Gemeide Darmstadt,
Ahastr. 12
www.efg-darmstadt.de

17.1. Allianz-Gebetswoche

Thema: "Die Einigkeit wahren"
mit Pastorin Marion Eberbach (Freie Christengemeinde Darmstadt)

Donnerstag, 17. Januar 2019, 19:30 Uhr
Christliches Zentrum Darmstadt,
Röntgenstr. 18
www.cz-darmstadt.de

16.1. Allianz-Gebetswoche

Thema: "Einander in Liebe ertragen"
mit Jugendreferentin Debora Schabel (Prayerland)

Mittwoch, 16. Januar 2019, 19:30 Uhr
Freie evangelische Gemeinde FeG Darmstadt
, Marburger Str. 24
www.mittendrin.net

15.1. Allianz-Gebetswoche

Thema: "Demut - Sanftmut und Geduld einüben"
mit Pfarrer Detlef Gallasch (Evangelische Stadtmission Darmstadt)

Dienstag, 15. Januar 2019, 19:30 Uhr
Evangelische Stadtmission-Darmstadt,
Büschelstr. 22
www.stadtmission-eberstadt.de

14.1. Allianz-Gebetswoche

Thema: "Der Berufung würdig leben"
mit Pastor Thomas Selle (Evangelische Stadtmission Darmstadt-Eberstadt)

Montag, 14. Januar 2019, 19:30 Uhr
Evangelische Stadtmission,
Merckstr. 24
www.stadtmission-darmstadt.de

14. - 20.1. Allianz-Gebetswoche 2019

Thema: "Einheit leben lernen"

Die Gebetswoche steht dieses Jahr unter dem Thema „Einheit leben lernen“. Dabei geht es nicht um uns, sondern um Jesus Christus. Er ist der Herr. Der Glaube an ihn und das Bekenntnis zu ihm eint uns. Gott selber steht im Zentrum. Auf ihn richten wir uns aus und auf seine Stimme wollen wir hören.

Mehr Informationen: www.allianzgebetswoche.de

Flyer Allianz-Gebetswoche in Darmstadt

 

 



Hier geht's zu den aktuellen Veranstaltungen

 
   
   
 
 

© 2004 - 2019, Evangelische Allianz Darmstadt